Die Berliner Agenturen für Arbeit

Wie erreiche ich die Agenturen für Arbeit.

Hinweise zur Nutzung der Informationen auf dieser Seite:


- Die Agentur für Arbeit überprüft Kurzarbeitergeld-Bescheide. Noch sind alle Dienststellen geschlossen und die Hotlines überlastet. Deshalb können Schreiben und Dokumente zur Zeit nur per Telefax und Brief an die Arbeitsagenturen gesendet werden.

- Dokumente sollten den Arbeitsagenturen immer per Telefax (mit Sendebestätigung in Papierform) oder per (teurem) Einschreiben mit Rückschein zugesand werden. Hilfsweise kann auch ein Brief im Beisein eines Zeugen in den Briefkasten einer Geschäftsstelle eingeworfen werden. Dazu sollte dann ein Protokoll erstellt werden, in dem der Zeuge bestätigt, dass es sich um ein Schreiben zu einem bestimmten Aktenzeichen und Thema handelt, dessen Einwurf in einen Briefkasten (mit Adresse und Bezeichnung der Arbeitsagentur) er mit eigener Adresse, Name, Unterschrift, Datum und Uhrzeit bestätigt.

- Auch nicht direkt an die zuständige Dienststelle der Agentur für Arbeit gesendete Schreiben gelten als zugestellt. Sollte das Telefax einer Dienststelle kaputt oder nicht erreichbar sein, kann das Telefax genauso gut an die Faxnummer einer anderen Dienststelle gesendet werden. In diesem Fall empfiehlt es sich, ganz oben im Text des Telefax auf darauf hinzuweisen und um Weiterleitung an die Zuständigen zu bitten.

- Emails genügen nicht der Schriftform und gelten nie als zuverlässig zugestellt. Aus diesem Grund kann man sich Schreiben per Email sparen.

- Briefe (Einschreiben !) sollten immer an die Postanschriftder jeweiligen Agentur für Arbeit gesendet werden.

- Anfragen sollten mit vernünftigen Fristen verknüpft werden: Sehr dringend -> 1 Woche, normale Dringlichkeit -> 2 Wochen, allgemeine Anfragen -> 1 Monat. Wenn es ums nackte Überleben geht, sind die Jobcenter und Sozialämter bessere Ansprechpartner. Dort können auch Fristen von Stunden (am Vormittag Frist bis 1 Stunde vor Dienstschluss ) oder von 1 bis 3 Tage gesetzt werden.

- Alle Telefonnummern, die mit 0800 beginnen, können kostenlos angerufen werden.

- Rechtsberatung ist Anwälten und ausdrücklich autorisierten Einrichtungen vorbehalten. ver.di-Mitglieder nutzen die Anwälte ihrer Gewerkschaft. Das Berliner Arbeitslosenzentrum (BALZ) hilft allen, einen geeigneten Anwalte zu finden. Wer den Anwalt nicht bezahlen kann, findet hier Unterstützung.


Die für den Wohnort zuständige Dienststelle der Agentur für Arbeit kann hier ermittelt werden: https://con.arbeitsagentur.de/prod/apok/metasuche/suche/dienststellen

Weiter unten folgt eine aktuelle Aufstellung der Berliner Dienststellen der Agentur für Arbeit mit Telefon, Telefax und Email-Kontakt (9.6.2020)


Die Bundes-Bundesagentur für Arbeit
https://www.arbeitsagentur.de/

Bundesagentur für Arbeit (BA)
Regensburger Straße 104
90478 Nürnberg
Telefon: 0911/179-0
Telefax: 0911/179-2123
E-Mail: zentrale@arbeitsagentur.de

Kontaktformulare
https://con.arbeitsagentur.de/prod/apok/kontakt/de

Telefon-Hotlines
Mo. - Fr. von 08:00 - 18:00 Uhr
Für Arbeitnehmer: 0800 4 5555 00
Für Arbeitgeber: 0800 4 5555 20
Familienkasse: 0800 4 5555 30


Pankow

Agentur für Arbeit Pankow
Storkower Str. 120
10407 BerlinFax
Postanschrift
Agentur für Arbeit Berlin Nord
14045 Berlin

Telefon (Montag - Freitag: 08:00-18:00 Uhr)

+49 30 555585-0
0800 4 5555-00 (Arbeitnehmer) *
0800 4 5555-20 (Arbeitgeber)

Telefax +49 30 555585-1596
E-Mail Pankow@arbeitsagentur.de


Marzahn-Hellersdorf

Agentur für Arbeit Marzahn-Hellersdorf
Janusz-Korczak-Str. 32
12627 Berlin

Postanschrift
Agentur für Arbeit Berlin Mitte
10956 Berlin

Telefon (Montag - Freitag: 08:00-18:00 Uhr)

+49 30 555589-0
0800 4 5555-00 (Arbeitnehmer)
0800 4 5555-20 (Arbeitgeber)
Telefax +49 30 555589-1599
E-Mail Marzahn-Hellersdorf@arbeitsagentur.de


Mitte (Charlottenstraße)

Agentur für Arbeit Berlin Mitte
Charlottenstr. 87 - 90
10969 Berlin

Postanschrift:
Agentur für Arbeit Berlin Mitte
10956 Berlin

Telefon (Montag - Freitag: 8:00-18:00 Uhr)
Tel: +49 30 5555 99 3240
Tel: 0800 4 5555-00 (Arbeitnehmer)Fax
Tel: 0800 4 5555-20 (Arbeitgeber
Telefax: +49 30 555599-4060
Anstelle einer Emailadresse wird dieser Link zu Kontaktformularen im WWW angeboten: https://con.arbeitsagentur.de/prod/apok/kontakt/de


Mitte (Beuthstraße)

Agentur für Arbeit Berlin Mitte
Beuthstr. 7
10117 Berlin

Postanschrift
Agentur für Arbeit Berlin Mitte
10956 Berlin

Telefon (Montag - Freitag: 08:00-18:00 Uhr)
+49 30 555584-0
0800 4 5555-00 (Arbeitnehmer)
0800 4 5555-20 (Arbeitgeber)
E-Mail: Beuthstrasse@arbeitsagentur.de
Telefax: +49 30 555599-4060 (von MItte 1)


Steglitz-Zehlendorf

Agentur für Arbeit Steglitz-Zehlendorf
Händelplatz 1
12203 Berlin

Postanschrift
Agentur für Arbeit Berlin Süd
12039 Berlin

Telefon (Montag - Freitag: 08:00-18:00 Uhr)
+49 30 555577-0
0800 4 5555-00 (Arbeitnehmer)
0800 4 5555-20 (Arbeitgeber)

Telefax +49 30 555581-4999
E-Mail Steglitz-Zehlendorf@arbeitsagentur.de


Spandau

Agentur für Arbeit Spandau
Wohlrabedamm 32
13629 Berlin

Postanschrift
Agentur für Arbeit Berlin Nord
14045 Berlin

Telefon (Montag - Freitag: 08:00-18:00 Uhr)
+49 30 555572-8298
0800 4 5555-00 (Arbeitnehmer)
0800 4 5555-20 (Arbeitgeber)

Telefax: +49 30 555572-2999
E-Mail: Spandau@arbeitsagentur.de


Treptow-Köpenick

Agentur für Arbeit Treptow-Köpenick
Pfarrer-Goosmann-Str. 19
12489 Berlin

Postanschrift
Agentur für Arbeit Berlin Süd
12039 Berlin

Telefon (Montag - Freitag: 08:00-18:00 Uhr)
+49 30 555578-0
0800 4 5555-00 (Arbeitnehmer)
0800 4 5555-20 (Arbeitgeber)
Telefax +49 30 555578-1505
E-Mail Treptow-Koepenick@arbeitsagentur.de


Reinickendorf

Agentur für Arbeit Reinickendorf
Innungsstr. 40
13509 Berlin

Postanschrift
Agentur für Arbeit Berlin Nord
14045 Berlin

Telefon (Montag - Freitag: 08:00-18:00 Uhr)
+49 30 555586-0
0800 4 5555-00 (Arbeitnehmer)
0800 4 5555-20 (Arbeitgeber)
Fax +49 30 555586-2599
E-Mail Reinickendorf@arbeitsagentur.de